GW 129/S 129 Online-Seminare für Sicherheit bei Bauarbeiten im Bereich von Netzanlagen

Schulungsinhalte auf Grundlage der Technischen Regelwerke DVGW GW 129 (A) / VDE-AR-N 4224 / DWA-M 129 / AGFW-A FW 606

  • Online-Schulung mit Schaufelmann-Zertifikat

  • Theoretische Schulung mit 3jähriger Gültigkeit*

* zeitliche Begrenzung analog der Vorgabe des DVGW-Arbeitsblatts GW 129

Mehr Sicherheit für Beschäftigte
Verringerung des Schadenrisikos
Qualifizierungsnachweis bei
Auftragsvergabe

GW 129/S 129 Online-Seminare für Sicherheit bei Bauarbeiten im Bereich von Netzanlagen

GW129 Seminar mit 3jähriger Gültigkeit von der Firma Schaufelmann für Ausführende, Aufsichtspersonen und Arbeitsvorbereitende

Anforderungen und Qualifikation auf Grundlage der Technischen Regelwerke DVGW GW 129 (A) / VDE-AR-N 4224 / DWA-M 129 / AGFW-A FW 606

  • Online-Schulung mit Schaufelmann-Zertifikat
  • Theoretische Schulung mit 3jähriger Gültigkeit*

* zeitliche Begrenzung analog der Vorgabe des DVGW-Arbeitsblatts GW 129

Jetzt anmeldenUnsere Termine
Mehr Sicherheit für Beschäftigte
Verringerung des Schadenrisikos
Qualifizierungsnachweis bei
Auftragsvergabe

Für Ausführende, Aufsichtspersonen und Arbeitsvorbereitende:

Online-Seminar mit Schaufelmann Zertifikat
Theoretische Schulung mit 3-jähriger Gültigkeit*
Praxisbezug mit Bild- und Filmbeispielen

* zeitliche Begrenzung analog der Vorgabe des DVGW-Arbeitsblatts GW 129

Bei Erd- und Tiefbauarbeiten können durch Aufgrabungen hohe Schäden entstehen und Ihr Unternehmen ruinieren.

Leitungen und Anlagen werden beschädigt
Beschäftigte werden verletzt
Öffentliche Versorgung wird unterbrochen
Dritte Personen kommen zu Schaden

Wir wissen, dass Ausführende, Aufsichtführende und Planende, die Bauarbeiten an Rohrleitungen und Versorgungsanlagen durchführen, eine große Verantwortung tragen und einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind.

Und wir verstehen, wie wichtig es ist, Beschäftigte über die Gefahren aufzuklären und hilfreiche Tipps zur Schadenvermeidung zu geben.

Jetzt anmelden

Mitarbeitende erhalten durch die Schaufelmann GW 129/S 129 Seminare den von Auftraggebern oft geforderten Qualifizierungsnachweis mit 3jähriger Gültigkeit *

(Theorie-Schulung ohne Praxisteil).

Das Seminar "Sicherheit bei Arbeiten im Bereich von Netzanlagen für Ausführende, Aufsichtspersonen und Arbeitsvorbereitende" erfolgt auf Grundlage der Schulungsinhalte der Technischen Regelwerke:

  • DVGW GW 129 (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.)
  • VDE-AR-N 4224 (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.)
  • DWA-M 129 (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.)
  • AGFW-AFW 606 (Der Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e.V.)
Anbieter und ausführendes Unternehmen der auf dieser Webseite angebotenen Schulungen ist die Schaufelmann GmbH. Es besteht zwischen der Schaufelmann GmbH und den oben bezeichneten Verbänden keine rechtliche oder vertragliche Verbindung.
Zielgerichtete Unterweisung
Fachwissen von langjährig erfahrenem Trainer im Beruf Rohrleitungsbau mit Schwerpunkt Tiefbau.
Qualifizierte Beschäftigte
Sensibilisierung und Vermittlung wichtiger Kenntnisse für sicheres und effektives Arbeiten.
Nachweisbare Qualifikation
Teilnehmende erhalten nach bestandener Prüfung das Schaufelmann® Zertifikat zur Vorlage bei Auftraggebenden.
Jetzt anmelden
GW129-Trainer Cüneyt Er ist Sachverständiger im Rohrleitungsbau und Experte für Sicherheit bei Bauarbeiten im Bereich von Netzanlagen
„Auf jede Frage eine Antwort!“
Die Erfahrung des Trainers ist für die Qualität eines Seminars äußerst wichtig.

Als zertifizierter Sachverständiger für den Rohrleitungsbau blickt unser Trainer auf über 30 Jahre Praxiserfahrung im Beruf Rohrleitungsbau mit Schwerpunkt Tiefbau zurück. Mit seinem breiten Fachwissen beantwortet er gerne die Fragen der Teilnehmer.

Überblick der wichtigsten Qualifikationen des Trainers:

Geprüfter und zertifizierter Sachverständiger im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. (BDSF)

Industriemeister - Fachrichtung Leitungsbau
Geprüfter Polier im Bereich Tiefbau
Internationaler Schweißfachmann
PE-Schweißaufsicht nach GW 331
PE-Schweißer GW 330
Mehrjährige Erfahrung als Senior-Projektleiter im Rohrleitungs-, Anlagen- und Behälterbau
Fachmann für Korrosionsschutz an Rohrleitungen

Unser Schulungsangebot

Theoretische Schulung

3 Jahre Gültigkeit*
ca. 7 Stunden inkl. Pausen (9-16 Uhr)

Pro Person 189,00 € **

* zeitliche Begrenzung analog der Vorgabe des DVGW-Arbeitsblatts GW 129; 
** zzgl. MwSt.
Rechtliche Aspekte, Schadensauswertungen
Arbeitsvorbereitung, Netzauskunft, Planwerke, Lage von Leitungen
Erkundungsmaßnahmen vor Ort, Handschachtung
Kommunikationskabel, Stromkabel, Erdgasleitungen, Fernwärme
Wasser- und Abwasserleitungen, Mess- und Signalkabel
Hinweise über die Lage von Leitungen im Boden
Von Schäden ausgehende Gefahren
Erweiterte Kenntnisse im Bereich der RSA 21 und ASR A5.2
Jetzt anmelden

Seminartermine

Datum
Tag
Art der Schulung
Uhrzeit
Preis
Datum
27. Jun. 2024
Tag
Donnerstag
Art der Schulung
1-Tages-Schulung
Uhrzeit
9:00 - 16:00
Preis
189,00€
Datum
05. Jul. 2024
Tag
Freitag
Art der Schulung
1-Tages-Schulung
Uhrzeit
9:00 - 16:00
Preis
189,00€
Datum
10. Jul. 2024
Tag
Mittwoch
Art der Schulung
1-Tages-Schulung
Uhrzeit
9:00 - 16:00
Preis
189,00€
Datum
16. Jul. 2024
Tag
Dienstag
Art der Schulung
1-Tages-Schulung
Uhrzeit
9:00 - 16:00
Preis
189,00€
Datum
24. Jul. 2024
Tag
Mittwoch
Art der Schulung
1-Tages-Schulung
Uhrzeit
9:00 - 16:00
Preis
189,00€

So laufen die GW 129 Online-Seminare ab

Unsere Online-Seminare finden als Live-Schulung statt.
Anhand von Fallbeispielen, Bildern und Videos werden die Teilnehmenden für die Bauarbeiten an Versorgungsleitungen und -anlagen sensibilisiert.
Fragen der Teilnehmenden werden direkt durch den Trainer beantwortet.

Die Teilnahme am GW 129 Online-Seminar erfolgt über die Meetingplattform Zoom. Die Zugangsdaten werden mit Erläuterungen zur Teilnahme nach der Anmeldung zugesandt.

Teilnehmende benötigen eine Einzelplatzausstattung mit PC oder Notebook, jeweils mit Lautsprecher, Mikrofon und Videokamera.

Am Ende der Online-Schulung findet ein Multiple-Choice-Online-Test statt. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmenden das Schaufelmann® Zertifikat als Qualifizierungsnachweis mit 3jähriger Gültigkeit zur Vorlage bei den Auftraggebern.

Es ist ganz einfach,
den Qualifizierungsnachweis zu erhalten

1. Online-Seminarplatz buchen
Über das Anmeldeformular buchen Sie für sich oder Ihre Beschäftigten die Seminarplätze für die zur Verfügung stehenden Termine.
2. An der Schulung teilnehmen
Sie erhalten die Zugangsdaten zum Online-Seminar und erfahren während des GW 129 Seminars alle wichtigen Informationen zur Sicherheit bei Bauarbeiten an Versorgungsleitungen und -anlagen.
3. Zertifikat erhalten
Mit dem persönlichen Zertifikat, welches als Qualifikationsnachweis bei Auftraggebern vorgelegt werden kann, können die Beschäftigten die Teilnahme an der Schulung nachweisen.

Häufige Fragen

Warum ist der Qualifikationsnachweis so wichtig?
Jährlich passieren in Deutschland Schäden an den Versorgungsleitungen und -anlagen durch Arbeitsmaschinen in 3stelliger Millionenhöhe. Hier gilt es, die ausführenden Personen zu sensibilisieren, um Sach- und Personenschäden aber auch Versorgungsausfälle zu vermeiden. Die Qualifizierung ist Bestandteil des spartenübergreifenden Regelwerkes „Bauunternehmen im Leitungstiefbau – Mindestanforderungen“ (z.B. DVGW GW 381) und wird im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung bei Ausschreibungen von Auftraggebern oft gefordert.
Welche Personen sind betroffen?
Die Sicherheit bei Bauarbeiten im Bereich von Ver- und Entsorgungsanlagen betrifft grundsätzlich alle am Bau beteiligten Personen.

Das Seminar wendet sich zum einen an Ausführende und Aufsichtspersonen, die maschinengestützte Tätigkeiten in unmittelbarer Nähe von Versorgungsleitungen und -anlagen ausüben. Darunter fallen auch maschinengestützte Arbeiten für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Landschafts- und Gartenbau. Eine regelmäßige Schulung inkl. Prüfung sollten deshalb auch Ausführende und Aufsichtspersonen dieser Tätigkeitsbereiche erhalten.
Die Einholung der vollständigen Planauskunft, die vollständige Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und die nachweisliche Unterweisung des Personals trägt wesentlich zur Art und Weise bei, wie die Arbeiten sicher durchgeführt werden können. Deshalb sollten Arbeitsvorbereitende ebenfalls eine regelmäßige Schulung und Prüfung erhalten.

Personen, die sich als Ausführende mit nichtmaschinengestützten Tätigkeiten in unmittelbarer Nähe von Versorgungsleitungen und -anlagen befinden, wird ebenfalls das GW 129-Seminar empfohlen. Das gilt besonders dann, wenn sie den Maschinenführenden zur Hand gehen.
Wie buche ich einen Termin für die Online-Seminare?
Die Online-Seminare können zum jeweiligen Termin verbindlich gebucht werden. Tragen Sie Ihre Teilnehmenden bequem und einfach in das Buchungsformular auf dieser Webseite ein. Anschließend erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung mit allen wichtigen Informationen für die Teilnahme.

Die Online-Seminare können zum jeweiligen Termin verbindlich gebucht werden. Tragen Sie Ihre Teilnehmenden bequem und einfach in das Buchungsformular auf dieser Webseite ein. Anschließend erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung mit allen wichtigen Informationen für die Teilnahme.

Bis wann muss ich bezahlt haben? Was passiert, wenn ich nicht teilnehmen kann?
Die Teilnahmegebühr ist spätestens 1 Tag vor Schulungsbeginn zu entrichten. Falls der Teilnehmende am Seminartag verhindert ist, besteht die Möglichkeit einer kostenfreien Umbuchung auf eines der weiteren öffentlichen Online-Seminare. Auch ist eine Vertretung möglich und mit keinen Zusatzkosten verbunden.

Wann beginnt die Schulung? Wann sollte ich online sein?
Am Schulungstag melden sich die Teilnehmenden etwa 30 Minuten vor Schulungsbeginn über die ZOOM-Software mit dem vollständigen Vor- und Nachnamen sowie dem zur Verfügung gestellten Kennwort an. Nach erfolgter Anwesenheitsprüfung und Einweisung der Teilnehmenden startet das Online-Seminar.

Wie sieht der Ablauf am Schulungstag aus?
Mittels praktischer Fallbeispiele und einer Prise „Humor“ werden die relevanten Themen auf den Punkt gebracht. In einem Zeitraum von ca. 7 Zeitstunden werden mehrere 10minütige Pausen und eine 30minütige Mittagspause durchgeführt sowie die Online-Prüfung (Multiple-Choice-Test) absolviert. Fragen der Teilnehmer können während der Schulung jederzeit mündlich oder über den Chat gestellt werden. Diese werden durch den Trainer gerne beantwortet.

Wie erhalte ich das Zertifikat?
Nach der Seminar-Teilnahme und dem bestandenen Multiple-Choice-Online-Test erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat als Qualifizierungsnachweis per E-Mail zugesandt. Auf Wunsch kann gegen eine Bearbeitungs-und Versandgebühr von 10,00 € zzgl. MwSt. das Zertifikat per Post zugestellt werden
Was muss ich für die Online-Prüfung (Multiple-Choice-Test) beachten?
Die Online-Prüfung findet direkt im Anschluss an das Seminar statt. Sie erhalten mit der Buchungsbestätigung Ihren persönlichen Zugangslink zur Prüfung zugeschickt. Eine vorherige Registrierung ist nicht erforderlich.
Wann benötige ich eine theoretische Schulung mit 3jähriger Gültigkeit?
Die theoretische Schulung und Prüfung mit 3jähriger Gültigkeit und Schaufelmann-Zertifikat bieten wir allen Interessenten an, die bereits eine 5jährige und/oder 3jährige Schulung mit Prüfung absolviert haben.
Eine theoretische Schulung und Prüfung darf höchstens zweimal hintereinander erfolgen. Danach ist es erforderlich, dass eine Schulung und Prüfung mit Praxisteil mit 5jähriger Gültigkeit in einer Schulungsstätte mit Baggerschadendemonstrationsanlage (BSDA) erfolgt.
Interessenten, die bisher noch kein GW 129-Seminar besucht haben, sollten die erste Schulung und Prüfung in einer Schulungsstätte mit BSDA absolvieren.
Jetzt anmelden
Bewertungen von Teilnehmern
Ausgezeichnet
5.0
Basierend auf 191 Rezensionen
bewerte uns auf
Sehr professionell!
kann man nur Empfehlen, super Schulung
Professionelle Vorstellung, nette Betreuung.Sehr zu empfehlen.
js_loader
...Seminare für Profis!
Google Bewertung
5.0
Basierend auf 191 Rezensionen
js_loader

Schaufelmann GmbH
Sandershäuser Straße 87 b
34123 Kassel

Telefon 0561 81044099
info@gw129-seminare.de

2024
Schaufelmann GmbH
chevron-downquestion-circle